CSU Fraktion im Münchner Stadtrat - Die christlich-soziale und liberale Großstadtpartei

Ehrung für Stadtrat Walter Zöller

Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers hat Stadtrat Walter Zöller am 13. Juni für seine Verdienste um den Schwabinger Kunstpreis eine Ehrenurkunde überreicht. Eine schöne Geste zur Ehrung seiner 40 Jahre dauernden Kuratoriumsmitgliedschaft.

Stadtrat Walter Zöller war überrascht und gerührt über diese Ehrenurkunde, die er anlässlich der Verleihung des Schwabinger Kunstpreises überreicht bekam. Seit 40 Jahren sitzt er im Kuratorium dieses traditionsreichen Preises und ist damit dienstältestes Kuratoriumsmitglied. Im Laufe der Zeit hat er bei der Auswahl von ca. 150 Preisträgerinnen und Preisträgern mitgewirkt.

„Obwohl Walter Zöller eigentlich unser politisches Schwergewicht in Sachen Stadtplanung ist, interessieren ihn durchaus alle Arten der Künste. Er ist ein ausgewiesener Kunst- und Kulturexperte, weshalb er sich schon lange Jahre im Kulturausschuss und in den zahlreichen Kunst-Jurys engagiert. Die Ehrenurkunde ist eine schöne Würdigung seines langjährigen Wirkens. Wir danken Walter Zöller für sein kulturelles Engagement“, sagt Stadtrat Richard Quaas, kulturpolitischer Sprecher der CSU-Fraktion.

Menü schließen