CSU erreicht Hilfe für Geschädigte des Asiatischen Laubholzbockkäfers

Seit geraumer Zeit breitet sich der Asiatische Laubholzbockkäfer in Bayern aus. Während das Umland bereits intensiv mit dem Befall der Bäume befasst ist und mit Fällungen dagegen vorgeht, ist das Stadtgebiet erst seit kurzen im Münchner Osten betroffen. Nun stellt sich auch in München die Frage, wie die Baumfällung betroffener Gebiete koordiniert und organisiert werden kann.

0 Kommentare