CSU-Stadträte starten neuen Anlauf für ein Bürgerhaus für Laim

Ein Bürgerhaus mit einem ausreichend großen Versammlungsraum hat fast jede Gemeinde. Für eine Stadt mit rund 50.000 Einwohnern sollte das eine Selbstverständlichkeit sein. Nicht in Laim in Münchens 25. Stadtbezirk. Bürgerschaft, Vereine und die Laimer Kommunalpolitiker engagieren sich seit Jahrzehnten dafür, einen adäquaten Bürgersaal und Räume für die Vereine des Stadtteils zu bekommen.

0 Kommentare