Eltern bekommen Geld zurück

CSU und SPD waren sich schnell einig, dass Eltern die Gebühren und das Verpflegungs­geld für den Zeitraum zurück erhal­ten sollen, in dem ihre Kinder während des Streiks der Erzieher nicht betreut werden konnten. Die zuständigen Ausschüsse haben heute in einer gemeinsamen Sitzung grünes Licht für die Gebüh­renerstattung gegeben. Dazu mussten sie eine Änderung der „Kindertageseinrichtungsgebühren­satzung“ vornehmen.

0 Kommentare