Kreativquartier: Tonnen- und Jutierhalle nehmen Gestalt an

Richard Quaas
Richard Quaas

 

Der Kulturausschuss hat heute einstimmig dem Betreiberkonzept für den sog. Kreativpark zugestimmt. Die Industriedenkmäler Tonnenhalle und Jutierhalle an der Dachauer Straße sollen saniert und umgebaut werden, damit sich die freie Münchner Kunstszene dort dauerhaft ansiedeln kann. Die CSU-Fraktion befürwortet diese für den Kulturstandort München wichtige Entscheidung.

0 Kommentare